Teilnahmebedingungen

  • Die Anmeldung zu einem unserer Kurse ist verbindlich.
  • Die Teilnahme kann an eine andere Person abgetreten werden.
  • Wir behalten uns vor, angesetzte Kurse abzusagen.
  • Die Rechnungsstellung erfolgt vor der Schulung, das Teilnahmeentgelt ist vor der Veranstaltung zu entrichten.
  • Lesen Sie unsere AGB hier

SPSS für Medizin & Life Sciences (2 Tage)

Eine praxisnahe und anwendungsorientierte Statistik-Auffrischung und Einführung in die Analyse-Software SPSS

In zwei Tagen vermitteln wir am Beispiel medizinischer Fragestellungen und Datensätze die Grundkenntnisse der statistischen Datenauswertung mit IBM SPSS Statistics: angefangen bei der Eingabe und Aufbereitung von Daten über die Durchführung der grundlegendsten und häufigsten Auswertungsverfahren bis hin zur Darstellung der Ergebnisse. Zusätzlich werden wir ebenfalls auf allgemeine statistische und methodische Aspekte eingehen, die sowohl für die eigene Auswertung als auch die Einordnung anderer Forschungsarbeiten relevant sind.

Zielgruppe:

Im medizinischen Bereich wissenschaftlich tätige Personen, die klinische, experimentelle oder andere Studien selbständig planen, durchführen, auswerten und veröffentlichen (möchten) und dabei speziell den Umgang mit der Statistik-Software IBM SPSS Statistics erlernen möchten. Und alle Personen, die lernen möchten, (medizinische) Forschungsergebnisse fundiert und kritisch zu rezipieren.

Voraussetzungen:

- allgemeine PC-Kenntnisse

- keine SPSS-Vorkenntnisse nötig

- keine fundierten Statistik-Vorkenntnisse nötig

Kurskonzept:

Die Statistik-Software IBM SPSS Statistics (Statistical Package for the Social Sciences) ist eines der weltweit verbreitetsten statistischen Auswertungsprogramme und findet nicht nur in der Medizin, sondern auch in anderen Humanwissenschaften (Biologie, Psychologie, Soziologie) und den Wirtschaftswissenschaften breite Anwendung.

In dem 2-tägigen, anwendungsorientierten Workshop werden anhand von konkreten Daten und Fragestellungen aus unterschiedlichen medizinischen Bereichen die für Mediziner relevantesten statischen Analyseverfahren besprochen und mit Hilfe von SPSS durchgeführt.

Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf der praktischen Vermittlung des Umgangs mit SPSS und der kritischen Auseinandersetzung mit den für Mediziner relevanten statistischen Grundkonzepten und Problemen.

Die Fortbildungsziele sind:

- Selbständige Eingabe und Bearbeitung von Daten in/mit SPSS

- Selbständige Durchführung der wichtigsten statistischen Tests inklusive der Erstellung von Graphen und Diagrammen
   - Statistische Zusammenhänge (Korrelationen, Kreuztabellen, gegebenenfalls Regressionsanalyse)
   - Mittelwert-/Gruppenvergleiche (t-Tests, Varianzanalyse)
   - Kaplan-Meier-Überlebenskurven
   - Effektstärke- und Fallzahlberechnung mit g*Power (optional)

- Interpretation der Ergebnisse statistischer Analysen im Allgemeinen sowie von SPSS-Ergebnisdateien im Speziellen

- Statistisch korrekte Präsentation der Ergebnisse

 

Bitte bringen Sie zur Schulung Ihr eigenes Laptop mit. Es sollte SPSS Statistics installiert sein. Ideal wäre die neueste Version #25, mindestens sollte es allerdings die Version #21 sein. Wenn Sie noch keine SPSS-Version haben, können Sie an der Schulung auch mit der kostenlosen Demo Version von SPSS Statisitcs teilnehmen. Diese können Sie hier herunterladen: https://www.ibm.com/de-de/analytics/spss-trials
Die Demoversion ist voll funktionsfähig, jedoch zeitlich auf 30 Tage begrenzt. Sie können sie nach den 30 Tagen nicht erneut installieren. Stellen Sie daher sicher, dass Sie es nicht länger als 30 Tage vor dem Workshop installieren.
Bitte überprüfen Sie die Voraussetzungen für Ihren Laptop, um SPSS auszuführen. Der Kurs richtet sich sowohl an Windows als auch an Mac User.

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 13. Sep 2019, 9:30
Termin-Ende 14. Sep 2019, 16:00
verfügbare Plätze 4
Stichtag, Anmeldungsende 05. Sep 2019, 12:00
Einzelpreis 695 EUR + MwSt
Speaker Sebastian Ullrich
Ort München, Kraepelinstraße
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar